Die Schule der Welt

Leonardo da Vinci, der am 2. Mai vor 500 Jahren starb, hat die Menschheit wie kein anderer Künstler bewegt. Er schuf nicht nur das berühmteste Bild aller Zeiten, sondern fasziniert bis heute als Forscher und Naturbeobachter. Zahlreiche Ausstellungen erinnern an ihn

Mehr…

Nicht verpassen: 6 Ausstellungen im Mai

Luchita Hurtado in London, Josef Wopfner in Schweinfurt und Biennale in Venedig. Wir präsentieren die Highlights im Mai

Mehr…

Aktivistin mit Bauchnabelgefühl

Seit den Siebzigerjahren macht Nil Yalter Kunst zum Thema Migration und Feminismus. Nun wird die fast vergessene Pionierin in Köln wiederentdeckt

Mehr…

Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Famos: Die Jugendstilkünstlerin Ilna Ewers-Wunderwald ist derzeit im Berliner Bröhan-Museum wiederzuentdecken

Mehr…

Bilderbogen einer unruhigen Zeit

Das Museum Kunstpalast in Düsseldorf erinnert sich an das „Junge Rheinland“

Mehr…

Nicht verpassen: 5 Ausstellungen im April

Münzen und Medaillen in Dresden, Caravaggio-Verehrer in München und amerikanische Präraffaeliten in Washington. Welche Ausstellung man im April nicht verpassen sollte, verrät unsere Monatsvorschau

Mehr…