Was macht die Kunst?

Einmal im Monat fragt WELTKUNST-Chefredakteurin Lisa Zeitz im WELTKUNST-Podcast: Was macht die Kunst?

#14 Philipp Demandt im Gespräch mit Lisa Zeitz
00:00:00

#14 Philipp Demandt im Gespräch mit Lisa Zeitz

Philipp Demandt ist Direktor des Städel Museums, der Schirn Kunsthalle und der Liebieghaus Skulpturensammlung in Frankfurt am Main. Mit Lisa Zeitz spricht er über Geschenke und welche Rolle sie für ihn als Museumsdirektor spielen sowie sein schönstes Geschenk als Kind: einen Wellensittich. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.

#13 Lars Eidinger im Gespräch mit Lisa Zeitz
00:00:00

#13 Lars Eidinger im Gespräch mit Lisa Zeitz

Lars Eidinger ist Schauspieler, Fotograf und DJ. Seine im Alltag entstehenden Fotografien stehen aktuell in der Ausstellung "Klasse Gesellschaft" in der Hamburger Kunsthalle im Dialog mit holländischer und flämischer Genremalerei des 17. Jahrhunderts. Mit dem facettenreichen Künstler sprach Lisa Zeitz über Schubladendenken, die Definition von Kunst und seine Erfahrung als menschlicher Pinsel. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.

#12 Julie Mehretu im Gespräch mit Lisa Zeitz
00:00:00

#12 Julie Mehretu im Gespräch mit Lisa Zeitz

Julie Mehretu ist Künstlerin und lebt in New York. Aktuell ist ihre Malerei in Ausstellungen im Walker Art Center in Minneapolis und in der Berliner Galerie Carlier Gebauer zu sehen. Ihre abstrakten Gemälde beginnen oft mit Bildern von politischen Protesten, Einwanderungsgefängnissen oder ökologischen Katastrophen. Mit Lisa Zeitz spricht sie darüber, welchen Einfluss die Kunstgeschichte von der Renaissance bis zur Romantik auf ihre Arbeiten hat, wie viele unvollendete Werke in ihrem Studio stehen und wie sie das Leben in Berlin empfunden hat. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.

#11 Edmund de Waal im Gespräch mit Lisa Zeitz
00:00:00

#11 Edmund de Waal im Gespräch mit Lisa Zeitz

Edmund de Waal ist Schriftsteller und begnadeter Keramikkünstler. Sein Bestseller „Der Hase mit den Bernsteinaugen“ hat ihn berühmt gemacht. Nun hat er ein neues Buch veröffentlicht. Mit Lisa Zeitz spricht der Autor darüber, wie er auf diesen Stoff gestoßen ist, in welche Abgründe des 20. Jahrhunderts er dabei blickte und warum er so große Sympathien für Menschen hat, die sich für Porzellan interessieren. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.