Kaninchen aus Stahl

Ein Rekordpreis für das Werk eines lebenden Künstlers: Jeff Koons‘ „Rabbit“ hat bei Christie’s in New York 91 Millionen Dollar erzielt

Mehr…

Wo Museen Mode feiern

Mehr Glamour als die Gala des Costume Institute am New Yorker Metropolitan Museum hat keine andere Veranstaltung weltweit, aber interessante Ausstellungen zum Thema Mode gibt es im Jahr 2019 viele: ein ABC unserer Favoriten

Mehr…

Die Schule der Welt

Leonardo da Vinci, der am 2. Mai vor 500 Jahren starb, hat die Menschheit wie kein anderer Künstler bewegt. Er schuf nicht nur das berühmteste Bild aller Zeiten, sondern fasziniert bis heute als Forscher und Naturbeobachter. Zahlreiche Ausstellungen erinnern an ihn

Mehr…

Zerkleinern, zerstoßen und pulverisieren

Die ganze Kulturgeschichte des Mörsers wird bei Lempertz in Köln aufgefächert, wenn am 17. Mai mit der Schwarzach Collection Teile der bedeutendsten Sammlung Europas unter den Hammer kommen – für Preise zwischen 500 und 30.000 Euro

Mehr…

Dicht dran

Mit eigenen Räumen schreibt Max Mayer die Familiengeschichte fort: Sein Vater zählt zu den wichtigsten deutschen Galeristen

Mehr…

Ansporn für die Wiener Moderne

Ein Buch des Kunsthistorikers Gunter Vogl ruft den vergessenen Kunsthändler Eugen Artin in Erinnerung

Mehr…