Ostkreuz-Ausstellung „Miss You“

Lebenszeichen aus der Isolation

Seit vielen Monaten befindet sich der Kulturbetrieb im Lockdown. Die Ausstellung „Miss You“ der Berliner Fotoagentur Ostkreuz rückt Kunst- und Kulturschaffende im März wieder ins Blickfeld der Öffentlichkeit

Mehr…
Hanne Darboven im MKM Duisburg

Versteckspiel in den Blättern

Während die Kunst von Hanne Darboven noch im Lockdown wartet, ebnet das Museum Küppersmühle in Duisburg schon mal mit lehrreichen Interviewfilmen den Weg in ihr komplexes Werk

Mehr…
Julia Stoschek Collection

Zur Hölle mit der Freundlichkeit

Die neue Ausstellung „A Fire in My Belly“ in der Berliner Julia Stoschek Collection versammelt künstlerische Werke zum Thema Wut, Verlust und Hilflosigkeit. Wer alle sehen will, muss einen Tag lang bleiben – oder wiederkommen

Mehr…
Künstlersiedlung Impasse Ronsin

Brâncușis Biotop

Mehr als 100 Jahre existierte die Künstlersiedlung in der Impasse Ronsin, eine Kreativoase mitten in Paris. Das Museum Tinguely in Basel erzählt ihre Geschichte

Mehr…
Galerist Michael Hertz

Monopol auf Picasso

Wer nach 1954 in Deutschland eine Grafik des Jahrhundertkünstlers Pablo Picasso erwerben wollte, kam an Michael Hertz kaum vorbei. Die Kunsthalle Bremen würdigt den Galeristen und Sohn der Hansestadt mit einer umfangreichen Ausstellung

Mehr…
Kunst und Kapitalverbrechen

In den Fängen der Justiz

Ein reichhaltiges Begleitbuch zur Ausstellung im Bayerischen Nationalmuseum widmet sich dem kriminellen Künstlerschicksal des spätgotischen Meisters Veit Stoß

Mehr…