Kunstmarkt für Silber

Mehr als nur Tafelschmuck

Silberobjekte mittlerer Güte mögen es derzeit etwas schwerer haben, aber bedeutende Arbeiten sind auf dem Kunstmarkt nach wie vor gesucht – auch als Geldanlage

Mehr…
Immersive Kunst

Vom Glitzern der Pixel

Das Gesamtkunstwerk ist zurück: Immer mehr Ausstellungen setzen mit virtuellen Räumen oder großen Lichtinstallationen auf das Zauberwort immersiv. Wenn die Inszenierung gelingt, sorgt sie für emotionale Erlebnisse – und sogar für Erkenntnis

Mehr…
Malerin Lynette Yiadom-Boakye

Das Poetische ist politisch

In ihren Porträts fiktiver Menschen schafft die Malerin Lynette Yiadom-Boakye eine aus der Zeit gefallene Welt, die dennoch berührend persönlich auf die Fragen der Gegenwart antwortet. Das K20 in Düsseldorf widmet der Ausnahmekünstlerin nun eine Retrospektive

Mehr…
Lesser Ury

Der Maler Berlins

Lesser Ury hat die Facetten der modernen Metropole in den Zwanzigerjahren in unverwechselbare Bilder gegossen und unsere Vorstellungen von der Stadt in der Zwischenkriegszeit bis heute geprägt. Seine Gemälde und Arbeiten in Pastell stehen auch am Markt hoch im Kurs

Mehr…
Kunst und Recht

Kunsthandel im Visier des Papiertigers

Zahlreiche Gesetzesprojekte aus Karlsruhe und Brüssel bewegen den deutschen und den europäischen Kunstmarkt. Während einerseits die Mühlen von Exekutive und Legislative fleißig mahlen, herrscht andererseits vielsagende Stille. Was sind die Konsequenzen für Händler und Sammler?

Mehr…
Stilkunde Glanztonkeramik

Schlichte Schönheit

Schwarze Glanztonkeramiken gehören zu den großartigsten Zeugnissen antiken Kunsthandwerks. Mit ihrer eleganten Farbe und durchdachter Funktionalität spiegeln sie die Lebenswirklichkeit der griechischen Antike

Mehr…