Das Stottern der Bilder

Mit seiner Kunst drückte Darrel Ellis die Brüche aus, die sein Leben prägten. Der internationale Markt ist für die Arbeiten des früh verstorbenen New Yorkers momentan mehr als aufnahmefähig

Mehr…

Im Salonformat

Mit fünfzehn Teilnehmern bildet die Art & Antique die jüngere Kulturgeschichte in ihren Facetten ab. Anfang Oktober findet die Kunstmesse im Palais am Stadthaus in Potsdam statt

Mehr…

Tamina Amadyars Gespür für Farbe

Die Bilder der Künstlerin sind derzeit nicht nur im Berghain, sondern auch in der Berliner Galerie Guido W. Baudach ausgestellt. Auf riesigen Leinwänden malt sie geometrische Figuren, die sofort ins Auge fallen

Mehr…

Der Maler und das liebe Vieh

Johann Heinrich Roos gilt als einer der bedeutendsten barocken Tiermaler. Doch seine Preise auf dem Kunstmarkt sinken – ein Phänomen, das kaum zu erklären ist

Mehr…

Neustart der Kunstmessen

Die Berlin Art Week bildet auch in schwierigen Zeiten eine Plattform für den Kunsthandel. Mit der Positions, der Paper Positions und der Photo Basel zeigen ab heute gleich drei Messen, was mehr als 130 Galerien aktuell anbieten

Mehr…

Zwischen den Stühlen

Das experimentelle Format „Various Others“ geht in die dritte Runde: Gemeinsam mit internationalen Kollegen und hochkarätigen Institutionen veranstalten Müncher Galerien Ausstellungen mit Strahlkraft in der Isarstadt

Mehr…