02.08.2016 Laura Storfner

Wem sieht der Chevalier d’Éon ähnlich?

Kennen Sie den Transvestiten Chevalier d‘Éon? Er hatte eine Karriere als Fechter in Paris und als Spion in London. Das Bildnis in der National Portrait Gallery malte Thomas Stewart um 1795. Und der französische Staatspräsident, der ihm so ähnlich sieht? Den muss man nicht vorstellen. Danke für den Tipp an Bert Schepers vom Centrum Rubenianum!

(Fotos: National Portrait Gallery, London; Raymond Depardon/picture alliance/dpa (Ausschnitt) / Umsetzung: Studio Feix)