Stefanie Hollerbach in Dresden

Aufbruch in eine neue Dimension

Zeitgenössische Kunst hat es zwischen Dresdens historischen Schätzen nicht immer leicht. Doch die junge Szene ist lebendig. Zu ihr gehört die Bildhauerin und Malerin Stefanie Hollerbach, die mit ihrem vielschichtigen Werk auf sich aufmerksam macht

mehr…

DAS BESTE AUS

Altan in Dresden

Zum Niederknien

Der Wiederaufbau des Schlosses ist fast vollbracht. Nun wurden die Fresken des Altans rekonstruiert, die einst als sächsisches Weltwunder galten. Ihre Bilder offenbaren Machtspiele des 16. Jahrhunderts

MEHR...

Interview mit Kathleen Ryan

„Es hat etwas Viszerales, den Raum mit einem Objekt zu teilen“

Eine Einzelausstellung in Hamburg zeigt Kathleen Ryans monumentale Skulpturen von verfaultem Obst. Wir sprachen mit der Künstlerin über Lebensmittelverschwendung, Verfall und Vergänglichkeit

MEHR...

Drei Tage in Porto

Die Hafenstadt am Douro bezaubert mit barocken Kirchen und kunstvoll gefliesten Fassaden. Daneben locken spektakuläre moderne Architektur und zeitgenössische Skulpturenkunst. Von Beate Schümann

MEHR...

Venedig-Biennale 2024

Die schönsten Ausstellungen der Biennale

Traditionell wird die Kunstbiennale in Venedig von hochkarätigen Ausstellungen begleitet. Wir haben vielversprechende Highlights aus dem überwältigenden Angebot in diesem Jahr zusammengestellt

MEHR...
Mehr exklusive Beiträge
Interview mit Birgit Minichmayr

„Das einzige Hilfsmittel war eine Perücke“

Die neue Filmbiografie „Mit einem Tiger schlafen“ erzählt aus dem Leben der österreichischen Künstlerin Maria Lassnig. Wir sprachen mit der Hauptdarstellerin Birgit Minichmayr über ihre Rolle

Mehr…
Laure Prouvost

Schwerkraft ist für Spießer

Die französische Künstlerin Laure Prouvost beglückt mit einem Ausstellungsparcours in Tilburg, in dem sich komplexe Gegenwartsthemen verflechten

Mehr…
Was läuft?

Unsere Museumstipps für Düsseldorf

Von Videokunst bei Julia Stoschek über coole Sneaker im NRW-Forum bis zum Punk-Universum von Mike Kelley im K21 – das sind unsere Museumstipps zum Wochenende in Düsseldorf

Mehr…
Schiffspokale in München

Nicht nur auf hoher See

Eine Ausstellung im Bayerischen Nationalmuseum widmet sich den außergewöhnlichsten Schöpfungen der Goldschmiedekunst um 1600

Mehr…
Interview mit Clément Chéroux

„Das Werk von Cartier-Bresson ist eine Sprache, die lebendig bleiben soll"

Im Herzen von Paris, zwischen dem Centre Pompidou und dem Musée Picasso, hat die Fondation Henri Cartier-Bresson einen neuen Standort gefunden. Ein Gespräch mit dem Leiter des Museums Clément Chéroux

Mehr…
Ausstellungen in Sachsen

Unsere Ausstellungstipps für Mai

In diesem Monat bestaunen wir echte Typen im Chemnitzer Museum Gunzenhauser, sehnen uns nach Italien im Museum der bildenden Künste Leipzig und entdecken kunstvolles Garn in der Fabrik der Fäden in Plauen

Mehr…
Per Du mit Duchamp

„Haltet euch fest und genießt die Fahrt!“

Dass der Erfinder des Ready-mades auch ein Jahrhundert später noch die Kunstwelt beeinflusst, zeigt Thomas Girst in seiner neuen Weltkunst-Kolumne

Mehr…

Podcast: Was macht die Kunst?

Einmal im Monat fragt WELTKUNST-Chefredakteurin Lisa Zeitz im WELTKUNST-Podcast: Was macht die Kunst?

Mehr…
Venedig-Biennale

„Wir müssen die nächste Generation aufbauen“

Afrikanische Nationen spielen eine wachsende Rolle in der Kunstszene, auch auf der Kunstbiennale in Venedig. Zum ersten Mal ist die Republik Benin mit einem Pavillon präsent. Wir sprachen mit seinem Kurator, Azu Nwagbogu

Mehr…

DAS BESTE AUS

Altan in Dresden

Zum Niederknien

Der Wiederaufbau des Schlosses ist fast vollbracht. Nun wurden die Fresken des Altans rekonstruiert, die einst als sächsisches Weltwunder galten. Ihre Bilder offenbaren Machtspiele des 16. Jahrhunderts

MEHR...

Interview mit Kathleen Ryan

„Es hat etwas Viszerales, den Raum mit einem Objekt zu teilen“

Eine Einzelausstellung in Hamburg zeigt Kathleen Ryans monumentale Skulpturen von verfaultem Obst. Wir sprachen mit der Künstlerin über Lebensmittelverschwendung, Verfall und Vergänglichkeit

MEHR...

Drei Tage in Porto

Die Hafenstadt am Douro bezaubert mit barocken Kirchen und kunstvoll gefliesten Fassaden. Daneben locken spektakuläre moderne Architektur und zeitgenössische Skulpturenkunst. Von Beate Schümann

MEHR...

Venedig-Biennale 2024

Die schönsten Ausstellungen der Biennale

Traditionell wird die Kunstbiennale in Venedig von hochkarätigen Ausstellungen begleitet. Wir haben vielversprechende Highlights aus dem überwältigenden Angebot in diesem Jahr zusammengestellt

MEHR...
Mehr exklusive Beiträge
Was läuft?

Unsere Museumstipps für Potsdam

Von Amedeo Modigliani im Museum Barberini über Textilkunst im Minsk bis zur Sammlung von Harald Falckenberg in der Villa Schöningen – das sind unsere Museumstipps zum Wochenende in Potsdam

Mehr…

Drei Tage auf der Schwäbischen Alb

Von Stuttgart aus lässt sich der Schwäbische Jura herrlich erkunden. Seine Frühgeschichte hat kostbare Spuren hinterlassen, junge Kunst findet sich in Reutlingen und Tübingen. Von Elisa Mussack

Mehr…
Dominique Nabokov

Über einen rosa Schwamm

Ihre Bilder von Interieurs sind Portraits der Menschen, die sie bewohnen. In ihrem neuen Buch „Tante Simone“ erzählt die französische Fotografin Dominique Nabokov von der Frau, die sie erzogen hat und von dem Haus, in dem sie aufgewachsen ist. Eine Begegnung

Mehr…
Dresden

Hier lagert die Avantgarde

Barock und sehr viel Beton: Das Blockhaus am Elbufer hat sich als Museum und Forschungszentrum neu erfunden. In seinem Kern bewahrt es das Archiv der Avantgarden, das die radikalen Ideen des 20. Jahrhunderts als Impulsgeber für die Zukunft versteht

Mehr…
Buchtipps

5 Bücher über Venedig

Zum Start der Kunstbiennale in Venedig präsentieren wir unsere Auswahl von Büchern und Bildbänden über die Lagunenstadt

Mehr…
Albertinum Dresden

Kunst oder Kampf?

Die „Bruderstaaten“ im Globalen Süden waren ein wichtiges Thema der DDR-Kulturpolitik und wurden zum beliebten Sujet ostdeutscher Künstlerinnen und Künstler. Eine Schau im Albertinum stellt nun mit selten gezeigten Werken wichtige Fragen zum Verhältnis von Kunst und Propaganda

Mehr…
Olafur Eliasson

Bewegtes Licht

Der Künstler Olafur Eliasson schuf für den Greifswalder Dom neue farbstrahlende Kirchenfenster. Nun werden sie feierlich eingeweiht

Mehr…
„Was läuft?“

Der neue Newsletter!

Der Weltkunst-Newsletter „Was läuft?“ für die Kunstcommunity der ZEIT erscheint ab sofort jeden Donnerstag. Auch Ihre Meinung ist gefragt!  Hier geht’s zur Anmeldung

Mehr…
Anselm Kiefer in Florenz

Die gefallenen Engel sind wir

Nach seinem bemerkenswerten Auftritt anlässlich der Kunstbiennale 2022 im Dogenpalast in Venedig präsentiert Anselm Kiefer erneut eine Einzelausstellung in Italien. Und wieder ist sie überwältigend

Mehr…

DAS BESTE AUS

Altan in Dresden

Zum Niederknien

Der Wiederaufbau des Schlosses ist fast vollbracht. Nun wurden die Fresken des Altans rekonstruiert, die einst als sächsisches Weltwunder galten. Ihre Bilder offenbaren Machtspiele des 16. Jahrhunderts

MEHR...

Interview mit Kathleen Ryan

„Es hat etwas Viszerales, den Raum mit einem Objekt zu teilen“

Eine Einzelausstellung in Hamburg zeigt Kathleen Ryans monumentale Skulpturen von verfaultem Obst. Wir sprachen mit der Künstlerin über Lebensmittelverschwendung, Verfall und Vergänglichkeit

MEHR...

Drei Tage in Porto

Die Hafenstadt am Douro bezaubert mit barocken Kirchen und kunstvoll gefliesten Fassaden. Daneben locken spektakuläre moderne Architektur und zeitgenössische Skulpturenkunst. Von Beate Schümann

MEHR...

Venedig-Biennale 2024

Die schönsten Ausstellungen der Biennale

Traditionell wird die Kunstbiennale in Venedig von hochkarätigen Ausstellungen begleitet. Wir haben vielversprechende Highlights aus dem überwältigenden Angebot in diesem Jahr zusammengestellt

MEHR...
Mehr exklusive Beiträge

Aktuelles Sonderheft

Auf nach Dresden!

Erleben Sie mit dem neuen WELTKUNST-Spezial die Kunst-Highlights Dresdens, von historischen Schätzen bis zur jungen Kunstszene. Und erkunden Sie auf den Spuren Caspar David Friedrichs die schönsten Wege durch das Elbsandsteingebirge und Dresdens Umland. Plus: die wichtigsten Kunsttermine im Mai.

Jetzt bestellen:

im Abo

Die Nr. 1 für den Kunstmarkt

KUNST UND AUKTIONEN vereint ausführliche Berichte zu brandaktuellen Ausstellungen, Auktionen und Messen, spannende Analysen und die Wertschätzung von kleinen und großen Sammelgebieten.

Jetzt bestellen:

Als Heft
im Abo