Kunsthandel

Kunsthandel Schweizer Premodern – Neues Umfeld in New York

Heinrich Schweizer bietet große Kunst aus Afrika und Ozeanien. In New York hat der Deutsche sich eine Monopolstellung in der Außereuropäischen Kunst erarbeitet.

mehr…
Anzeige
Anzeige

Veranstaltungen

Unterstützt von
Termine
Veranstaltung eintragen

Los des Tages

Antizyklisch zu handeln scheint auch für Kunstkäufer eine Regel zu sein. Mitten im August wurde im Auktionshaus Walldorf die „Winterlandschaft mit Bildstock“ (Öl/Lwd., sign., 70x115cm) von Franz Hecker (1870-1944) zugeschlagen, und zwar für mehr als das doppelte Limit: Statt 2200 war das Gebot von 5000 Euro für die verschneite Landschaft erforderlich. 

Newsletter

Expertenverzeichnis

Kunstexperten
Eintrag erstellen