Ausstellungen

Ein weites Feld: Millet und seine Nachfolger

Das Van Gogh Museum in Amsterdam würdigt den Maler Jean-François Millet als Sämann der Moderne

mehr…
Ausstellungen

„Die Stadt ist groß, und klein ist das Gehalt“

Eine Ausstellung im Käthe Kollwitz Museum in Köln untersucht den „Berliner Realismus“ von Heinrich Zille bis Otto Dix

Mehr…
Auktionen

Tradition am Ku’damm: Leo Spik feiert 100. Geburtstag

Zur Jubiläumsauktion am 5. Dezember präsentiert sich das Berliner Auktionshaus Leo Spik wie gewohnt mit gediegener Qualität in allen Bereichen

Mehr…
Aktenzeichen Weltkunst

Kunstraub im Grünen Gewölbe

Der dreiste Einbruch im Dresdner Residenzschloss schockiert die Kunstwelt

Mehr…
Ausstellungen

Prophetische Träume: Miniaturen der Jaina

Die Miniaturmalerei der Jaina aus Indien erzählt im Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum von Himmel und Hölle

Mehr…
Ausstellungen

Späte Rückkehr nach Halle

Das Kunstmuseum Moritzburg in Halle rekonstruiert seine verlorene Sammlung und erinnert daran, welch lebendiges Zentrum der Moderne die Stadt einst war

Mehr…
Kunstwissen

Neu im Netz: Die Weltkunst 1927 bis 1944

Das haben sich Kunstfreunde, Wissenschaftler und Marktexperten seit Langem gewünscht: Die frühen Ausgaben der WELTKUNST sind online frei verfügbar. Auf Tausenden von Seiten tut sich das Kunstgeschehen eines ganzen Zeitalters auf. Und Provenienzforscher finden hier viele Anhaltspunkte bei der Recherche zu NS-Raubkunst.  Ein Besuch im Digitalisierungslabor der Universität Heidelberg

Mehr…
Ausstellungen

Haute Couture mit Tiefgang

Die Villa Stuck blickt auf 40 Jahre deutsche Vogue

Mehr…
Kunstwissen

Nachruf auf Stephanie Manstein

Vor einem Monat starb Stephanie Manstein, die Leiterin Kommunikation Nordeuropa beim Auktionshaus Christie’s. Lisa Zeitz erinnert sich

Mehr…
Ausstellungen

Wo Museen Mode feiern

43 Ausstellungen zum Thema Mode von Abu Dhabi, Leipzig, München und Rotterdam bis Wiesbaden

Mehr…
Auktionen

Sensationsfund

Der Florentiner Künstler Cimabue ist der Großvater der Renaissance, seine Werke sind extrem selten: Nun hat das französische Auktionshaus Actéon ein neu entdecktes Werk von ihm für mehr als 24 Millionen Euro versteigert

Mehr…
Kunstwissen

Spuren des Pharaos

Die Galeristin Antonia Eberwein entdeckte ein verschollenes Relieffragment aus dem königlichen Grab von Sethos I.

Mehr…
Ausstellungen

Der naive Krieg

Der Berliner Künstler und Sammler Georg Barber alias ATAK entdeckte das Tagebuch eines Soldaten, der seine Erlebnisse an der Front in Zeichnungen festhielt

Mehr…
Ausstellungen

Schätze der Renaissance

Alte Meister aus der privaten Alana Collection in Paris

Mehr…
Kunsthandel

Carrie Mae Weems: Standhaft bleiben

Die Berliner Galerie Barbara Thumm präsentiert ab 26. Oktober Werke von Carrie Mae Weems. In ihrer „Museums“-Serie setzt sich die afroamerikanische Künstlerin kritisch mit der Macht der Institutionen auseinander

Mehr…
Kunstwissen

Sie sind mal so frei: Dresdens neue Kunstorte

Projektraum, Off-Space oder Verein? In Dresden zählt nicht die Bezeichnung, sondern das Programm. Zu Besuch an drei unabhängigen Kunstorten

Mehr…
Kunstwissen

Boschs Homeboy

Ist das noch Groteske oder schon Realismus? Wer wissen will, wie Kunst unsere Gegenwart deutet, sollte auf die neuen Bilder des Berliner Malers Armin Boehm schauen. Wir haben uns seinem Werk in Etappen genähert

Mehr…
Kunstwissen

Glänzend verhüllt - Stilkunde Buntpapier

Johann Heinrich Tischbein d. Ä. hat seine Gemahlin mit einem Buch in der Hand porträtiert, dem unser Interesse gilt. Denn es ist in hübsches Buntpapier gebunden, das zur Entstehungszeit des Gemäldes, 1762, seine Blüte erlebt hat.

Mehr…
Ausstellungen

Nicht verpassen: 5 Ausstellungen im Dezember

Keith Haring im Bozar in Brüssel, Jussuf Abbo in Hannover und Beethoven in der Bonner Bundeskunsthalle. Unsere Ausstellungstipps im Dezember

Mehr…
Ausstellungen

Italienisch für Fortgeschrittene

Italien hat für die Sammlerin Ingvild Goetz schon immer eine wichtige Rolle gespielt. Jetzt sind Kunstwerke und Designobjekte aus dem Museion in Bozen, der Neuen Sammlung in München und ihrem eigenen Besitz in Oberföhring zu sehen. Die Mäzenin über die Ausstellung  „Tutto. Perspektiven italienischer Kunst“ in der Sammlung Goetz

Mehr…
Ausstellungen

Ungeordneter Übergang

30 Jahre nach dem Mauerfall reflektiert der Kunstpalast Düsseldorf in einer pointierten Ausstellung den Umgang mit DDR-Kunst

Mehr…
Kunstwissen

Online-Bibliothek für den Klick zum Glück

Die Deutsche Digitale Bibliothek macht Millionen Objekte aus Kultur- und Wissenseinrichtungen online zugänglich

Mehr…
Ausstellungen

Psyche und Pomp: Van Dyck in München

Die Alte Pinakothek in München führt vor, wie aus dem Wunderkind Anthonis van Dyck ein Spiegel der europäischen Eliten wurde

Mehr…
Ausstellungen

Das Totenreich kann warten

Das Kunstmuseum Bonn spürt noch bis 19. Januar junge Malereipositionen aus Deutschland auf

Mehr…
Kunsthandel

Golden Girls: 100 Jahre Langeloh Porcelain

Gemeinsame Leidenschaft für das weiße Gold: Drei starken Frauen aus drei Generationen ist es zu verdanken, dass Langeloh diesen Oktober auf 100 Jahre Firmengeschichte zurückblicken kann

Mehr…
Ausstellungen

Die letzte Süße: Kunstherbst in Wien

Im Herbst stehen Wiens Museen traditionell in voller Pracht. Wir haben sieben hochkarätige Ausstellungen ausgewählt – von Bernini bis Bircken

Mehr…
Kunsthandel

Alte Möbel sind das neue Recycling

Greta Thunberg würde ihre Wohnung mit alten Möbeln einrichten: Wer auf Nachhaltigkeit setzt, sollte Antiquitäten kaufen

Mehr…
Kunstwissen

Venezianischer Schlüsseldienst

Ermöglichten die schweren Bronze-Türklopfer einstmals Einlass in venezianische Paläste, so sind sie dank ihrer reichen künstlerischen Gestaltung längst in internationalen Museen zu Hause

Mehr…
Kunstwissen

Bequeme Kunst – Stilkunde Designerstühle

Stühle sind ein beliebtes Experimentierfeld der Designer. Unter der großen Vielfalt an Formen und Materialien ist so manches Sitzmöbel zum Klassiker und gefragten Sammelobjekt geworden

Mehr…
Ausstellungen

Schatztruhe der Fürsten

Das Münzkabinett Dresden feiert stolze 500 Jahre seines Bestehens

Mehr…
Ausstellungen

Lichte und düstere Räume für die Moderne

Das neu gebaute Bauhaus-Museum und das wieder eröffnete Neue Museum laden nach Weimar ein

Mehr…
Kunsthandel

Mit Konsequenz und Konzept

Dorothea van der Koelen feiert in Mainz das 40-jährige Bestehen ihrer Galerie 

Mehr…
Kunsthandel

Dicht dran

Mit eigenen Räumen schreibt Max Mayer die Familiengeschichte fort: Sein Vater zählt zu den wichtigsten deutschen Galeristen

Mehr…
Kunstwissen

Die verrückte Liebesgeschichte von Hilde Isay und Karl Hubbuch

Im Jahr 1926 trifft der Maler Karl Hubbuch an der Kunstschule in Karlsruhe die Studentin Hilde Isay. Die beiden werden ein Paar, wenige Jahre später trennen sie sich. Was von ihrer Liebe bleibt, ist ein kühnes, rätselhaftes Porträt.

Mehr…
Kunstwissen

Flandern feiert Jan van Eyck

Nach Rubens und Bruegel finden die drei Themenjahre „Flämische Meister“ mit Jan van Eyck, dem Erneuerer des 15. Jahrhunderts, ihren fulminanten Abschluss. In Gent, wo Jan van Eyck den weltberühmten Genter Altar in der St.-Bavo-Kathedrale schuf, dreht sich 2020 alles um den Maler und seine Zeit. Neben der Ausstellung „Jan van Eyck. Eine optische Revolution“ bezieht das Festprogramm die gesamte Stadt und alle Bereiche des Kulturlebens mit ein. Eine Weltkunst- Spezialausgabe zum Jan-van-Eyck-Jahr

Mehr…

Aktuelle Ausgabe

Die Zukunft der afrikanischen Kunst

In der Dezember-Ausgabe legen wir unseren Fokus auf Afrika. Auf 34 Seiten zeigen wir die Höhepunkte der Afrika-Abteilung des künftigen Humboldt Forums in Berlin, sprechen mit dem Händler Didier Claes über afrikanische Sammler und befragen mit dem Museum Rietberg in Zürich die Herkunft kongolesischer Kunst.

Jetzt bestellen:

 

Als Heft
Im Abo

Veranstaltungen

Unterstützt von
Termine
Veranstaltung eintragen

Aktuelles Sonderheft

MÜNCHEN – Der neue Kunstführer

Begleiten Sie uns zu den spannendsten Kunstorten Münchens – mit dem neuen WELTKUNST Sonderheft. Wir nehmen Sie mit auf eine Schnitzeljagd zu Münchens schönsten Freilichtwerken, entführen Sie in die Zeit von Szenewirtin Kathi Kobus und geben Einblicke in das Engagement des Künstlers Gregor Hildebrandt.

Jetzt bestellen:

 

als Heft
im Abo

Städteführer

Eine Kulturmetropole in drei Tagen kennenlernen. Unsere Autoren führen Sie durch ihre Lieblingsstädte – vor allem, aber nicht nur zur Kunst. Was muss man gesehen, was muss man erlebt haben?

Hier geht es zu den Städten

Newsletter

Expertenverzeichnis

Kunstexperten
Eintrag erstellen

Von Kennern gelesen

KUNST UND AUKTIONEN vereint ausführliche Berichte zu brandaktuellen Ausstellungen, Auktionen und Messen, spannende Analysen und die Wertschätzung von kleinen und großen Sammelgebieten.

Jetzt bestellen:

 

im Abo
Als Epaper

Unser Gewinnspiel:

Gewinnspiel zum Kinostart von PAVAROTTI

Jetzt teilnehmen!

KQ KUNSTQUARTAL, der Ausstellungskalender - Oktober bis Dezember 2019

Das KUNSTQUARTAL ist das kompakte Kompendium für die Kunsttermine: eine geballte Ladung Information, sichtbar auf den ersten Blick.

 

Als Heft
Im Abo