Christian Bérard

Monsieur Bébé

Vor hundert Jahren verliebte sich die Pariser Kunst- und Modewelt in Christian Bérard, dessen märchenhafte Malerei, Interior Designs, Bühnenbilder und Modezeichnungen jetzt in einer Ausstellung in der monegassischen Villa Paloma wiederzuentdecken sind

mehr…

Ausstellungstipps

Die schönsten Ausstellungen im Oktober

Im Herbst werden im Amsterdamer Rijksmuseum Krabbeltiere zu Kunststars, Alex De Corte zeichnet eine albtraumhafte Version eines vollfarbigen Wunderlands, und die Londoner Tate Modern vereint zahlreiche Meisterwerke Paul Cézannes

Mehr…
Advertorial

Winterthur in 71.232 Schritten

Der Offenbacher Künstler und Fotograf Florian Albrecht-Schoeck geht auf Entdeckungstour durchs schweizerische Winterthur und teilt seine Eindrücke

Mehr…
Lucia Moholy

Im Schatten des Bauhaus

Die Architekturaufnahmen der Gebäude in Dessau kennt die ganze Welt. Aber kaum jemand weiß, wer die ikonischen Bilder schuf. Es war Lucia Moholy, die als wichtige Bauhaus-Fotografin lange übersehen wurde

Mehr…
Documenta Fifteen

Das Scheitern einer Ausstellung

Am Sonntag ging nach 100 Tagen die Documenta 15 zu Ende. Es sollte die erste durch und durch postkoloniale Großausstellung werden. Das war sie auch, aber leider um den Preis eines Antisemitismus-Skandals, der alle guten Ansätze überschattete

Mehr…
Rufina Bazlova in Dresden

Demokratie bleibt Handarbeit

Der Kunstverein Dresden zeigt Arbeiten der belarussischen Künstlerin Rufina Bazlova, die stickend protestiert

Mehr…
Missstände im Kunstbetrieb

Fette Ausbeute

Kritische Kunst, die soziale Ungerechtigkeiten thematisiert, steht hoch im Kurs. Doch für ihre eigenen Missstände ist die Kunstwelt oft blind. Dabei sind prekäre Arbeitsverhältnisse und soziale Demütigung im Hochglanzbetrieb leider verbreitet

Mehr…

Drei Tage im Ruhrgebiet

Grüner wird’s nicht. So klingt es oft wütend im Autoverkehr. Doch wer im Ruhrgebiet aufs Fahrrad umsteigt, stellt fest: Grüner wird’s doch! Der Emscherkunstweg verbindet Landschaftserlebnis mit Kunstbegegnung, bietet Schönheit und Witz an unerwarteten Orten und führt zu Museen am Wegesrand. Von Simone Sondermann

Mehr…
Kunstmarkt für Fotografie

Zeitenwende für die Fotografie

Viele Rückgänge und Zuschläge weit unter Taxe stehen vereinzelten heftigen Ausschlägen nach oben gegenüber – bis hin zum mit Abstand teuersten jemals verkauften fotografischen Werk

Mehr…
Ausstellung in Venedig

Ai Weiweis Totentanz

Memento mori: Der chinesische Künstler installiert in der Kirche von San Giorgio Maggiore in Venedig eine monumentale Skulptur aus schwarzem Muranoglas

Mehr…

Drei Tage an der Ostsee

Bizarre Kiefern, Salzwiesen und das Meer – die Naturschönheit der Ostsee fasziniert Künstler wie Reisende seit dem 19. Jahrhundert. Auch das Erbe der Hansestädte und ambitionierte Museen für Gegenwartskunst machen den Küstenstreifen zwischen Rostock und Stralsund zu einem Erlebnis, das den Horizont erweitert. Von Beate Schümann

Mehr…
JR in München

Bühne für die Vergessenen

Der französische Künstler JR begann als Sprayer, heute stellt er seine Street Art in Museen aus. Die Kunsthalle München zeichnet seine Reise von den Pariser Vororten in die Welt nach

Mehr…
Château Royal

Die guten Geister von Berlin

Berlins Mitte trumpft mit einem neuen Hotspot für Kunst und Design auf: das Château Royal hat eine Bar, ein Restaurant und knapp hundert Zimmer, an deren Ausstattung ebenso viele Künstlerinnen und Künstler beteiligt sind

Mehr…
Böttgersteinzeug

Das andere Porzellan

Bei der Porzellan-Auktion von Metz kommt eine bedeutende Böttgersteinzeug-Sammlung zum Aufruf. Die rot belassenenen Stücke sind am Markt rar

Mehr…
Advertorial

Wiedereröffnung in Antwerpen

Elf Jahre mussten Antwerpen und die Kunstwelt auf diesen Tag warten: Am 24. September feiert das Königliche Museum für Schöne Künste Antwerpen, kurz KMSKA, seine Wiedereröffnung und präsentiert dem gespannten Publikum das Ergebnis umfangreicher Restaurierungs-, Umbau- und Erweiterungsarbeiten

Mehr…
Donatello in Berlin

Zeitenwender

Ohne Donatello ist die Geburt der Renaissance nicht denkbar. Jetzt schafft es eine Ausstellung in Berlin, den Florentiner Bildhauer auf höchstem Niveau zu zeigen

Mehr…
Ausstellungstipps

Die besten Herbst-Ausstellungen: Teil 2

Von Henri Matisse in Kopenhagen über Hieroglyphen in London bis zu den schönsten Sonnenuntergängen in Bremen: Diese Ausstellungen begleiten uns durch den Herbst

Mehr…
Kunst in den Alpen

Dem Himmel nahe

Jenseits der Baumgrenze gibt es weit mehr als Gletscher und Geröll. Vom Theaterturm auf dem Julierpass über Doug Aitkens eisiges Spiegelkabinett bei Gstaad bis zum Kirchner Museum Davos: Wir stellen die schönsten Kunstorte in den Schweizer Alpen vor

Mehr…
Ausstellungstipps

Die besten Ausstellungen im Herbst

Von Christo in Düsseldorf über die Tudors in New York bis zu Niki de Saint Phalle in Zürich – diese Ausstellungen leuchten im Herbst

Mehr…
Albert Renger-Patzsch

Die Krabbenfischerin

Im Jahr 1927 reiste der Fotograf Albert Renger-Patzsch auf die norddeutschen Halligen. Die Pinakothek der Moderne in München zeigt die außergewöhnliche Bilderserie, die dort entstand

Mehr…
Joan Jonas in München

„Ich male mit dem flüssigen Bildschirm“

Die 86-jährige Joan Jonas verzaubert das Münchner Haus der Kunst mit einer farbenfrohen Melange aus Tanz, Musik und Videos

Mehr…
Musikvideos

Beyoncé hängt mit Bosch ab

Eine Ausstellung im ehemaligen Eisenwerk Völklinger Hütte feiert das Musikvideo als kurzweilige Kunstform

Mehr…
Venedig-Biennale 2022

Die besten Länderpavillons der Biennale

Neben der zentralen Ausstellung sind die Pavillons der Länder die Hauptattraktion der Biennale in Venedig. Wir stellen die spannendsten vor. Teil 1: Ukraine bis Singapur

Mehr…

DAS BESTE AUS

Florentina Holzinger

Der nackte Wahnsinn

Ihre spektakulären Performances vereinen die radikale Körperlichkeit des Wiener Aktionismus mit zeitgenössischem Feminismus: Mit der Choreografin Florentina Holzinger feiert die Avantgarde ein blutig-tosendes Comeback

MEHR...

Anselm Kiefer in Venedig

Welttheater im Dogenpalast

Anselm Kiefer bespielt im Vorfeld der Biennale in Venedig die Sala dello Scrutinio mit überwältigender Bilderfülle – und erzählt seine Sicht der Welt- und Stadtgeschichte

MEHR...

Museo Sa Bassa Blanca

Tausendundein Tag

Im Norden Mallorcas, mit Blick aufs Meer und umgeben vom Duft der Zitronen, verwirklichte das Sammlerpaar Yannick Vu und Ben Jakober seinen Lebenstraum: das Museo Sa Bassa Blanca

MEHR...
Mehr exklusive Beiträge

Podcast: Was macht die Kunst?

Einmal im Monat fragt WELTKUNST-Chefredakteurin Lisa Zeitz im WELTKUNST-Podcast: Was macht die Kunst?

Mehr…

Aktuelle Ausgabe

Design Spezial

In dieser WELTKUNST-Ausgabe nehmen wir Sie mit auf eine Reise in das neue Berliner Künstlerhotel »Château Royal«. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Tischkultur auf Kunst der Gegenwart trifft.

Jetzt bestellen:

Als Heft
Im Abo

Die Nr. 1 für den Kunstmarkt

KUNST UND AUKTIONEN vereint ausführliche Berichte zu brandaktuellen Ausstellungen, Auktionen und Messen, spannende Analysen und die Wertschätzung von kleinen und großen Sammelgebieten.

Jetzt bestellen:

Als Heft
im Abo

KUNSTQUARTAL, der Ausstellungskalender - Oktober bis Dezember 2022

Das KUNSTQUARTAL ist das kompakte Kompendium für die Kunsttermine: eine geballte Ladung Information, sichtbar auf den ersten Blick.

Jetzt bestellen:

Als Heft
Im Abo