Was macht die Kunst?

Einmal im Monat fragt WELTKUNST-Chefredakteurin Lisa Zeitz im WELTKUNST-Podcast: Was macht die Kunst?

#4 Max Hollein im Gespräch mit Lisa Zeitz
00:00:00

#4 Max Hollein im Gespräch mit Lisa Zeitz

Mit Max Hollein, Direktor des Metropolitan Museum of Art in New York, hat Lisa Zeitz über amerikanische Sammlungspolitik und die Bedeutung des Metropolitan Museum of Art für unsere Gegenwart gesprochen.

#3 Monika Grütters im Gespräch mit Lisa Zeitz
00:00:00

#3 Monika Grütters im Gespräch mit Lisa Zeitz

Was macht die Kunst im Kanzleramt? Mit Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat Lisa Zeitz über Kulturförderung, den Kunstmarkt und ihre private Sammlerleidenschaft gesprochen.

#2 Marion Ackermann im Gespräch mit Lisa Zeitz
00:00:00

#2 Marion Ackermann im Gespräch mit Lisa Zeitz

Marion Ackermann, Kunsthistorikerin und Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, spricht mit Lisa Zeitz über den Lockdown, die Wiedereröffnung der fünfzehn Staatlichen Museen in Dresden und darüber, wie sie bedeutende Sammlungskonvolute für die Dresdener Museen akquirieren konnte.

#1 Jonathan Meese im Gespräch mit Lisa Zeitz
00:00:00

#1 Jonathan Meese im Gespräch mit Lisa Zeitz

Mit ihrem ersten Gast, dem Berliner Künstler Jonathan Messe, spricht WELTKUNST-Chefredakteurin Lisa Zeitz über seine Kunstproduktion in Zeiten der Corona-Abschottung, die neuen Bilderstürmer, den Kunstmarkt und seine wilden Träume von Bayreuth und Richard Wagner.