02.08.2016 Laura Storfner

Wem sieht Cosimo de’Medici ähnlich?

Ernst, nachdenklich, etwas faltig – staatsmännisch: das sind die Porträts von Cosimo de’Medici (1389–1464), hier im Marmorbildnis der Staatlichen Museen zu Berlin, ebenso wie von Konrad Adenauer (1876–1967). Vielen Dank an Rudolf Sparing aus Lüdenscheid!

(Fotos: creative commons; BPA/ullstein bild / Umsetzung: Studio Feix)