Manifesta 14 in Pristina

Hotel zur Hoffnung

Mit ihrer 14. Ausgabe ist die Wanderbiennale Manifesta in Pristina, der Hauptstadt Kosovos angekommen. Diese wichtige europäische Kunstschau füllt hier urbane Leerstellen 100 Tage lang mit Leben, Ideen und Erinnerung

Von Radek Krolczyk
27.07.2022

Einen kritischen und weit interessanteren Zugriff mit den Methoden der Oral History wagt die Künstlerin Jelena Jureša in ihrer 2019 entstandenen Video

Jetzt weiterlesen mit

  • Alle -Artikel gratis lesen!
  • Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem künftigen -Newsletter.
  • Regelmäßig aktuelle Infos und Hintergründe zum Kunstmarkt

Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Wir senden Ihnen einen Link zu, bei dem Sie ein neues Passwort setzen können.

Zurück zur Registrierung


Ihre Anmeldung zu dem Dienst W+ und zum Newsletter können Sie jederzeit widerrufen, beispielsweise per E-Mail an support@weltkunst.de.

Wir verwenden Ihre Daten auch, um Ihnen per E-Mail Informationen zu ähnlichen Angeboten der ZEIT Weltkunst zuzusenden. Der entsprechenden Datenverwendung können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zur Startseite