11.12.2019 WELTKUNST Redaktion

Kunst, Desa Unicum, 21. Oktober

Izabela Czartoryska war die erste polnische Auftraggeberin von Antonio Canova. Umgerechnet 1,15 Millionen Euro erzielte das Auktionshaus Desa Unicum am 29. Oktober in Warschau für dessen elegante marmorne »Tänzerin mit Finger auf dem Kinn« (1806/1815), die sich einst in der berühmten Sammlung der Fürstin befand.