11.12.2019 WELTKUNST Redaktion

Alte Meister, Dorotheum, 22. Oktober

Eine liebliche Madonna aus dem nahen Umkreis von Raffael lockte viele Interessenten zur Altmeisterauktion am 22. Oktober im Wiener Dorotheum. So überraschte es nicht, dass die Taxe von 300 000 Euro auf rund 1,27 Millionen Euro vervierfacht wurde. Das Gemälde aus einer aristokratischen Sammlung ging an einen Bieter am Telefon.