19.11.2018 Weltkunst Redaktion

Jugendstil, Dorotheum, 12. Dezember

Das Schatzkästchen des Wiener Jugendstils hat sich für das Dorotheum wieder weit geöffnet. Die kreative Bandbreite von Josef Hoffmann offenbaren am 12. Dezember mehrere Lose: Neben einem silbernen Brotkorb (Taxe 25.000 Euro) und einem Teeservice (Taxe 20.000 Euro) finden sich auch zwei Broschen aus der Zeit zwischen 1908 und 1911 (Taxe 60.000 und 15.000 Euro) in der Offerte.