ständig Ausstellung

Im Jetzt: Positionen in der zeitgenössischen Kunst

Die genreübergreifende Kunst der Gegenwart ist nicht zuletzt auch mit aktuellen Positionen ausgewählter Max-Pechstein-Förderpreisträger vertreten. Der Preis wird in dieser Form seit 1995 vergeben. Auch Künstler wie Alfred Hrdlicka oder Hartwig Ebersbach, die den Max-Pechstein-Ehrenpreis erhielten, gehören zur Sammlung.

Veranstaltungsdetails

Kunstsammlungen Zwickau / Max-Pechstein-Museum

Lessingstraße 1, 08058 Zwickau, Deutschland

Tel 0375 834510
www.kunstsammlungen-zwickau.de