ständig Ausstellung

Kurfürstliche Garderobe

Die Ausstellung stellt mit kostbaren Gewändern, preziösen Prunkwaffen und Bildnissen die Fürstenmode der Zeit um 1550-1650 vor. Sie bilden in Alter und Einzigartigkeit unvergleichliche Zeugnisse der Mode der Renaissance und des Frühbarocks.

Abb.: Prunkkleid der Kurfürstin Magdalena Sibylla von Sachsen, um 1610-1620, © Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: J. Karpinski

Veranstaltungsdetails

Staatliche Kunstsammlungen Dresden / Residenzschloss

Taschenberg 2, 01067 Dresden, Deutschland