Karl Hagemeister

Silberpappeln und Wellenkämme

Auf dem Auktionsmarkt haben die Werke des Landschaftsmalers Karl Hagemeister in den letzten zwei Jahren eine Aufwertung erlebt, die bei der Kunst des 19. Jahrhunderts nur selten zu beobachten ist. Wie kam es dazu?

Von Michael Lassmann
23.08.2022
/ Erschienen in Kunst und Auktionen Nr. 13/22

Der Landschaftsmaler Karl Hagemeister (Werder 1848 – 1933) wurde von Zeitgenossen als Prototyp des Einzelgängers und Künstler-Eremiten beschrieben. Er

Jetzt weiterlesen mit

Kostenloses Probeabo 0,00 €

Alle Artikel frei zugänglich

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Danach 6,50 € pro Monat
  • Monatlich kündbar
jetzt kostenlos testen

Nächste Seite