20.08.2019 Weltkunst Redaktion

Renaissance bis 20. Jahrhundert, Hargesheimer, 12. bis 14. September

Aus einer bedeutenden Privatsammlung im Ruhrgebiet stammt das beeindruckende, von Fra Paolino signierte Tafelbild der »Heiligen Familie mit dem Johannesknaben«, das bei Hargesheimers Auktion vom 12. bis 14. September eine Schätzung von 50 000 Euro trägt. Allein die kunstvolle Darstellung der zarten Hände oder die kontrastreiche Behandlung der Gewänder laden zur andächtigen Vertiefung ein.