19.05.2019 - 06.10.2019 Ausstellung

Um angemessene Kleidung wird gebeten: Mode für besondere Anlässe von 1770 bis heute

Veranstaltungsdetails

Stadtmuseum Simeonstift Trier

Simeonstr. 60, an der Porta Nigra, 54290 Trier, Deutschland

Ob Over- oder underdressed - Mode verrät viel über ihre Träger. Sie ist Ausdruck der eigenen Persönlichkeit und erzählt von den gesellschaftlichen Konventionen, denen sie unterliegt.
In Trier geht eine Ausstellung den Dresscodes auf den Grund, die das Leben bekleiden: vom Taufhemd über Sonntagsstaat, Hochzeitsmode und Ballkleid bis zum Trauerflor. Damen-, Herren- und Kinderkleider aus vier Jahrhunderten zeigen den Wandel formeller und festlicher Mode vom 18. Jahrhundert bis in die heutige Zeit.

Abb.: Fotocollage Oestergaard-Abendkleid/Blaumann, © Stadtmuseum Simeonstift