01.08.2018 - 31.12.2018 Ausstellung

Wir haben uns lange nicht gesehen

Veranstaltungsdetails

Museum Kunst der Verlorenen Generation

Sigmund-Haffner-Gasse 12, 5020 Salzburg, Österreich
Öffnungszeiten: Donnerstag, Freitag 13.00 - 17.00 Uhr

Tel 0043 662 27 62 31
museum@verlorene-genertion.com
www.verlorene-generation.com

Professor Böhme zeigt in seinem Privatmuseum in der Sigmund-Haffner-Gasse 12 in Salzburg eine außergewöhnliche Sammlung von Ölgemälden. Die Künstler galten in der Zeit des Nationalsozialismus aus den verschiedensten Gründen als „entartet“. Sie wurden diffamiert, erhielten Berufsverbot, viele wurden in die Emigration gezwungen. Ihre qualitätvollen Werke sind vielen unbekannt. Anhand der Künstlerbiografien gibt das Museum einen Einblick in die vergessene Geschichte und in die Schicksale der verschollenen Künstler.

Abb.: Eugen Spiro, Porträt von Mela Kempinski, 1933