19.05.2018 - 09.09.2018 Ausstellung

Roman Ondak: Based on True Events – Lovis-Corinth-Preis 2018

Veranstaltungsdetails

Kunstforum Ostdeutsche Galerie Regensburg

Dr.-Johann-Maier-Str. 5, 93049 Regensburg, Deutschland

In der Ausstellung setzt sich der slowakische Künstler Roman Ondak (*1966) mit den aktuellen gesellschaftlichen und politischen Unwägbarkeiten auseinander. „Nach wahren Begebenheiten“, verheißt der Titel der Schau, doch in unserer Welt der Fake News, alternativen und Post-Fakten ist dieses Versprechen verstörend geworden. Was ist denn wahr und wer bestimmt, was Wahrheit ist? Und welchen Abstand zur Realität umschreibt das Wort „nach“? Roman Ondaks Konzeptkunst ging schon immer solchen Fragen nach, nun sind sie aktueller denn je.

Abb.: Roman Ondak, After, 2017, Gefundener Feuermelder, Courtesy the artist and gb agency, Paris, Foto: © Sebastiano Pellion di Persano