06.05.2017 - 21.08.2017 Ausstellung

Magische Areale: Papierarbeiten von Walter Libuda

Veranstaltungsdetails

Lyonel-Feininger-Galerie

Schlossberg 11, 06484 Quedlinburg, Deutschland

Das Werk Walter Libudas (*1950) weist eine beispiellose Vielgestaltigkeit auf. Von der Malerei ausgehend, kennt es keine medialen Grenzen, sofern der Zusammenhang zwischen Werk und Material bewahrt bleibt. Das Material wiederum, sei es Leinwand oder Papier, bringt er dann dazu, über das Dargestellte hinaus zu einem geistigen Gegenstand zu werden. Bildkasten, Objekt, Assemblage oder Plastik korrespondieren auf diese Weise mit der Farbkruste des Ölbildes wie mit der Transparenz der Zeichnung.

Abb.: Walter Libuda, Buch- Objekt V, 2011, © VG Bild-Kunst, Bonn 2017, Foto: René Schäffer