28.05.2021 - 05.09.2021 Ausstellung

August und Elisabeth Macke: Der Maler und die Managerin

In über 200 Werken hat August Macke seine Frau porträtiert. Elisabeth, „mein zweites Ich“, inspirierte ihn zu Bildern von Spaziergängen und Modegeschäften. Aber sie war noch mehr als Muse und Modell. Sie managte sein Künstlerdasein. Mit Erfolg: Macke gilt als einer der bekanntesten Maler des deutschen Expressionismus. Erstmalig zeigt eine Ausstellung ihr Wirken anhand von Werken des Künstlers, die aus der Macke-Sammlung des Museums stammen und durch einzelne Leihgaben ergänzt werden.

Abb.: August Macke, Frau des Künstlers mit Hut, 1909, LWL-Museum für Kunst und Kultur, Foto: LWL/Neander

Veranstaltungsdetails

LWL-Museum für Kunst und Kultur

Domplatz 10, 48143 Münster, Deutschland

Tel 00251 5907201
museumkunstkultur@lwl.org
www.lwl-museum-kunst-kultur.de