14.09.2020 - 16.08.2021 Ausstellung

Das kleine Spiel zwischen dem Ich und dem Mir: Kunst und Choreografie

Die Jahresausstellung besteht in diesem Jahr aus acht Kapiteln, die sich in einer öffentlichen Aufbauphase fortlaufend verändert und zusammengefügt hat. Sie vereint Arbeiten von Künstlerinnen und Künstler, die herkömmliche Körperbilder einer kritischen Überprüfung unterziehen und in verschiedenen künstlerischen Medien nach anderen Möglichkeiten der Repräsentation suchen. Die Ausstellung holt die Choreografie und den Tanz von der Bühne weg in den Aktionsraum des Museums, dem Publikum viel näher. Hier werden die unterschiedlichen Ausdrucksmöglichkeiten miteinander in Kontakt gebracht und übergreifende Fragestellungen erlebbar gemacht. Kooperation von Kolumba und tanz.köln.

Abb.: Werke von Heinz Breloh und Esther Kläs, © Nachlass Heinz Breloh, Esther Kläs, Foto: Lothar Schnepf

Veranstaltungsdetails

Kolumba

Kolumbastr. 4, 50667 Köln, Deutschland

Tel 0221 933193-0
mail@kolumba.de
www.kolumba.de