17.10.2020 - 30.05.2021 Ausstellung

Memento: Im Kraftfeld der Erinnerungen

Feierlich, traurig, lamentierend und klagend, laut und extrovertiert, tänzerisch, im Stillen oder in Form von rituellen Handlungen: Die Ausstellung wirft einen Blick auf individuelle Formen des Gedenkens und Erinnerns an unsere Verstorbenen. Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler: Christian Boltanski, Karolin Bräg, Sofia Hultén, Andrew Kotting, Karsten Krause, Lucy Powell, Jaan Toomik, Tina Ruisinger, Catrine Val, Lorenz Widmaier, Dorothee von Windheim, Timm Ulrichs.

Abb.: Andrew Kotting (GB), In the Wake of a Deadad, 2010, © Leila Badblood

Veranstaltungsdetails

Museum für Sepulkralkultur

Weinbergstr. 25-27, 34117 Kassel, Deutschland
Öffnungszeiten: N;

Tel 0561 91893-0
info@sepulkralmuseum.de
www.sepulkralmuseum.de