14.11.2020 - 11.04.2021 Ausstellung

Thomas Raschke/Andreas Welzenbach: Albabstieg – eine Heimatinstallation

Die Bildhauer Thomas Raschke und Andreas Welzenbach, die beide in Ostwürttemberg geboren wurden und nach längerer Abwesenheit dorthin zurück gekehrt sind, beschäftigen sich in ihrer Installation mit der Schwäbischen Alb als Lebensraum und künstlerischer Inspirationsquelle. Hierzu verwandeln sie die die große Ausstellungshalle des Kunstmuseums mit Hilfe von Stellwänden, umgekehrten Fertigteichschalen und nachgebauten Strommasten in ein abstraktes Landschaftsensemble, das sie mit ihren Skulpturen beleben.

Abb.: Thomas Raschke/Andreas Welzenbach, Albabstieg - eine Heimatinstallation, © VG Bild-Kunst Bonn 2020, Thomas Raschke, © Andreas Welzenbach, 2020

Veranstaltungsdetails

Kunstmuseum Heidenheim

Marienstr. 4, 89518 Heidenheim an der Brenz, Deutschland
Öffnungszeiten: N;

Tel 7321 / 327-4810
kunstmuseum@heidenheim.de
www.kunstmuseum-heidenheim.de