10.07.2020 - 11.04.2021 Ausstellung

Duckomenta: Das Weltentenmuseum

Seit Anbeginn der Zeiten teilen wir uns die Erde mit einer charmanten Entensippe, den »interDucks«. Doch während die Menschheit Geschichte schrieb, blieben die Enten lange Zeit unentdeckt. Aber damit ist Schluss: Die »Duckomenta« präsentiert die Weltgeschichte aus Enten-Perspektive. Fossilien, fremde Artefakte, Gemälde oder Skulpturen aus allen Epochen und Teilen der Welt zeigen: die Enten waren den Menschen mehr als einmal eine Schnabellänge voraus.

Abb.: Ente mit dem Perlenohrring, © interDuck

Veranstaltungsdetails

Landesmuseum Hannover

Willy-Brandt-Allee 5, 30169 Hannover, Deutschland

Tel 511 / 9807686
info@nlm-h.niedersachsen.de
www.landesmuseum-hannover.de