18.11.2018 - 17.02.2019 Ausstellung

Michael Triegel: Malerei, Zeichnungen, Druckgrafik – Übersichtsausstellung anlässlich des 50. Geburtstags des Künstlers

Veranstaltungsdetails

Angermuseum Erfurt

Anger 18, 99084 Erfurt, Deutschland

Der Leipziger Maler Michael Triegel (*1968, Erfurt) gehört zu den erfolgreichen Künstlern der sogenannten Neuen Leipziger Schule, der stilistisch jedoch eigene Wege geht. Seine Malweise und Komposition entwickelte er in Anlehnung an die heute klassischen Vorbilder der italienischen Renaissance, ikonografisch sind seine Bilder jedoch hochmodern: ambivalent und voller Fragen. Der Förderverein des Angermuseums erwarb eines seiner Hauptwerke "Die Verwandlung der Götter" für die Gemäldesammlung.

Abb.: Michael Triegel, Die Verwandlung der Götter, 2010, Angermuseum Erfurt, © VG Bild-Kunst, Bonn 2018, Foto: Dirk Urban