03.06.2018 - 14.10.2018 Ausstellung

Eric und Jula Isenburger: Von Frankfurt nach New York

Veranstaltungsdetails

Kunstmuseum Bayreuth / Altes Barockrathaus

Maximilianstr. 33, 95444 Bayreuth, Deutschland

Erstmals in Bayern zeigt das Kunstmuseum nun eine Ausstellung über das jüdische Künstlerpaar, den Maler Eric und die Ausdruckstänzerin Jula Isenburger. Sein Werk mit Porträts - immer wieder und in unterschiedlichen Rollen porträtierte er vor allem seine Frau Jula -, aber auch mit Landschaften und Stillleben zeichnet sich durch die Gegenständlichkeit der Zwanziger Jahre und seine eigenständige, expressive und gestische Handschrift aus.

Abb.: Eric Isenburger, Portrait Jula Elenbogen, 1926, Privatbesitz, © Shmuel Elen Israel