Berlin – Unterwegs zum Gallery Weekend

Das Gallery Weekend Berlin hat sich im internationalen Kunstkalender einen festen Platz erobert. Vom 28. bis 30. April laden die Berliner Galerien drei Tage lang zum Rundgang ein, eröffnen ihre wichtigsten Ausstellungen und zeigen, was die Kunstwelt der Hauptstadt zu bieten hat. Das gilt für die 47 offiziellen Teilnehmergalerien ebenso wie für die rund 300 inoffiziellen, die sich dem Ereignis auch in diesem Jahr anschließen. Wir begleiten Sie auf fünf Spaziergängen durch das Galeriegetümmel und machen deutlich, was die Gegenwartskunst derzeit bewegt