Weltkunst im Februar

Das neue Heft ist da – Kunstmarkt Spezial

Von Botticelli bis NFT – unsere Februarausgabe widmet sich den Trends und Rekordzuschlägen des vergangenen Auktionsjahrs, Julie Mehretus abstrakten Bildwelten und dem Phänomen NFT

Mehr…
Architektur in Israel

Brutal schöne Bauten

In der israelischen Architektur dominierte seit den 1960er-Jahren der Brutalismus und ein expressiver Umgang mit Beton. Heute sind viele Bauten dieser Zeit vom Verfall bedroht. Die Berliner Fotografin Stephanie Kloss hat ihre rohe Schönheit eingefangen

Mehr…
Augenminiaturen

Schau mir in die Augen

Augenminiaturen verdankten ihre Popularität einst einer Geschichte, die geheim bleiben sollte – und die doch jeder kannte. Auf dem Kunstmarkt sind die Seelenspiegel heute exotische Sammlerstücke

Mehr…
documenta 15

„Lasst uns Freundschaften erschaffen“

Die documenta fifteen im Sommer wird ein Abenteuer: Geplant wird sie vom Kollektiv ruangrupa aus Jakarta, das auf die Stärke der Gemeinschaft setzt. Ein Vorab-Interview in Kassel

Mehr…
Buchtipp: Japanisches Design

Minimalistisch, pur und funktional

Vom Spoke Chair bis zur Kikkoman-Flasche: Ein neues Standardwerk erschließt die ganze Welt japanischen Designs von 1945 bis heute

Mehr…
Street Photography

Auf der Straße wartet das Leben

Zuvor völlig unbekannt, elektrisiert die amerikanische Fotografin Vivian Maier die Kunstwelt und die Besucher vieler Ausstellungen, seit ihr Werk 2007 in Chicago auftauchte. Die Werkstattgalerie Noack in Berlin zeigt jetzt ihre Bildwelt in allen Facetten. Auch seltene Vintage-Abzüge sind zu sehen – und zu erwerben

Mehr…