Gewinnspiel: Hans Ticha

Gewinnen Sie mit der WELTKUNST ein illustriertes Buch von Hans Ticha, dem großen Außenseiter der Pop-Art

Gewinnen Sie eins von Hans Tichas illustrierten Büchern:

„Bewölkt, mit leichten Niederschlägen“
Mascha Kaléko; Hans Ticha (Illustration)

Mascha Kalékos Gedichte, stets von einer Prise Ironie begleitet, erzählen von Liebe und Einsamkeit, von Ungleichheit und finanzieller Not. Dabei sind sie getragen von Melancholie, Humor und einem scharfen politischen Geist: Genau das macht Mascha Kalékos Lyrik so faszinierend zeitlos. Eindrucksvoll illustriert vom grandiosen Hans Ticha, ist in dieser Ausgabe der Großteil von Kalékos zu Lebzeiten veröffentlichten Gedichten versammelt.

„Der Krieg mit den Molchen“
Karel Capek; Hans Ticha (Illustration)

Diese Satire auf die Verhältnisse am Vorabend des Zweiten Weltkriegs hat bis heute nichts an Gültigkeit verloren: Lange blieben sie der Welt verborgen, die sprachbegabten Riesenmolche. Von ihren Entdeckern als Arbeitskräfte missbraucht, rebellieren sie gegen ihre Ausbeuter. Ein Krieg um die Weltherrschaft beginnt … Karel Čapeks erstmals 1936 erschienener Roman ist eine parodistische Materialsammlung unterschiedlichster Textgattungen. Hans Ticha würdigt dies mit einer illustrativen Wundertüte an Stilrichtungen und Ideen. Bei der Büchergilde erschien die von Hans Ticha illustrierte Variante des Romans bereits 1990 und 2016 — und nun ist das Kultbuch endlich wieder erhältlich!

In Kooperation mit der Büchergilde Gutenberg verlosen wir jeweils 5 Exemplare!

  • BEANTWORTEN SIE EINFACH DIE FOLGENDE FRAGE:

  • Wie nannte Hans Ticha seinen Stil zu DDR-Zeiten?

  • ANGABEN ZUR PERSON

  • * = PFLICHTFELDER
  • Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!